Home | français | italiano | Kontakt | Sitemap | Links | Aktuell
 
DIE STIFTUNG | GESUCHE AN UNS | UNSERE SCHWERPUNKTPROJEKTE | BINDING WALDPREIS | LOGOS | MEDIEN
 
Programmthemen
Anforderungen an Ihr Gesuch
Ablauf, Termine
Beurteilungskriterien
Checkliste
Beispiele geförderter Projekte
Übrige Gesuche
Tipps für gute Gesuche
 
Anforderungen an Ihr Gesuch
Inhaltliche Anforderungen

Ihr Gesuch sollte folgende Elemente enthalten:

Gesuchsbrief mit Inhalt und Zielsetzung des Projektes. Der Brief muss nicht an eine bestimmte Person adressiert werden.
Gesuchsformular vollständig ausgefüllt (siehe unten an dieser Seite).
Projektbeschrieb mit folgenden Elementen:
Thema
Ziele (wenn möglich messbar und überprüfbar)
Durchführung
Angaben zur Projektträgerschaft (Organisation, Jahresbericht, ev. Lebensläufe der Projektleitenden)
Jahresrechnung und Bilanz der Organisation. Unsere Stiftung begrüsst es, wenn grössere gesuchstellende Organisationen mit einem Jahresumsatz von mehr als 2 Mio. Fr. Jahresrechnungen und Bilanzen nach Swiss GAAP Fer 21 Standard einreichen.


Detailliertes Budget

Ausgaben: inkl. Zeitaufwand und Höhe der Entlöhnung für einzelne Arbeiten, evtl. Materialkosten
Einnahmen: inkl. Liste der angefragten Förderinstitutionen, Eigenleistungen (inkl. Anteil Freiwilligenarbeit, Verkäufe etc.)
Sie können die Höhe des von Ihnen gewünschten Förderbeitrages angeben. Die Binding Stiftung bestimmt die Höhe eines allfälligen Beitrages jedoch aufgrund ihrer Förderkriterien, ihrer Prioritäten und finanziellen Möglichkeiten.


Formale Anforderungen

Damit Ihr Gesuch bei uns eine Chance hat, muss es
den Kriterien für das jeweilige Programmthema oder den jeweiligen Förderbereich entsprechen.
vollständig sein.
an unsere Stiftung gerichtet sein.
rechtzeitig, mindestens 3 Monate vor Projektbeginn bei uns eintreffen (Termine).
per Post eintreffen (nicht per E-Mail).
leicht fotokopierbar sein.

Das Gesuch muss nicht an eine bestimmte Person gerichtet werden. Alle eingehenden Gesuche werden gleich behandelt.

Keine Provisionen
Wir unterstützen keine Projekte, deren Mittelbeschaffung auf Provisionsbasis erfolgt. Dabei beziehen wir uns ausdrücklich auf die ethischen Richtlinien von Swissfundraising.


Gesuchsformular
Formular für das Programmthema Kulturerbe
(DOC 48 KB), (PDF 28 KB)