Home | français | italiano | Kontakt | Sitemap | Links | Aktuell
 
DIE STIFTUNG | GESUCHE AN UNS | UNSERE SCHWERPUNKTPROJEKTE | BINDING WALDPREIS | LOGOS | MEDIEN
 
Grundsätze
Kuratorium
Preisträger
realisierte Projekte
Exkursionsvorschlag
Medieninfos
Buch: Wald und Gesellschaft
Evaluation des Preises
Exkursionsvorschläge
16 Kurzfilme zum Waldpreis
Abschluss des Waldpreises
 
Realisierte Projekte des Binding Waldpreises 1987 Azienda Forestale Regionale Malcantone (TI)
Wiederherstellung der Waldungen des Monte Mondini
Dieses Wiederherstellungsprojekt diente der Verjüngung des Waldes, der Jungwaldpflege sowie der Förderung der traditionellen Bewirtschaftung im Gebiet des Monte Mondini. Das Projektgebiet umfasst eine Fläche von 53 ha.

Kauf einer benachbarten Selve
Im angrenzenden Gebiet wurde eine ehemalige Selve (altes Nutzungsrecht an Ertrag von Wald) erworben und wiederhergestellt. Die Selve wurde in der traditionellen Form bewirtschaftet, was zu zahlreichen Folgeaktivitäten und zu einem überregionalen Nachahmungseffekt führte.

Aus Anlass der Verleihung des Binding Preises für vorbildliche Waldpflege 1987 erschien die Broschüre:
L'azienda forestale regionale del Malcantone, Iniziativa pilota per la gestione del bosco ticinese, 33 Seiten, illustriert, in italienischer Sprache (vergriffen).

L'azienda forestale regionale del Malcantone, Pilotprojekt für die Bewirtschaftung der Tessiner Wälder, 33 Seiten, illustriert, in deutscher Sprache (vergriffen).